Norbert Hesse

Moderator

Kern des Studio Lübecks ist ein D&R Airlite Mischpult mit D&R Hybrid 2 Telfonhybrid.
Die Sendesoftware ist die aktuelle mAirList Version.
Als Mikrofone werden zwei ausgepegelte Røde NT1-A eingesetzt.
Zusätzlich wird das Soundprocessing mit einem 4-Kanal-Compressor/Limiter und einem 15-Band Graphic Equalizer durchgeführt.
Der Rechner ist ausgestattet mit i5 CPU - 16GB RAM und 3 Bildschirmen.
Das Musikarchiv befindet sich auf einer Synology NAS DS916+ mit 24TB Speicher. 

...er ist ein wandelndes Musiklexikon

Wenn ich schon Radio gehört hätte, als 1951 Allan Freed's Show 'The Moondog House' den Begriff Rock 'N' Roll in die Welt brachte, wäre ich wohl einer der ersten Stammhörer des Radios geworden.

Radio allerdings war immer DAS Medium schlechthin, und so gab es dann seit den 60ern kaum eine Hitparade, die ich verpasste - sehr zum Leidwesen meiner Eltern, die sich wiederholt fragten, ob mein das Radiogerät, dass sie mir schenkten, eine Billigversion ohne Lautstärkeregler war.

Als Moderator für diverse Radios habe ich seit dem Jahr 2000 sowohl in englischer als auch deutscher Sprache moderiert.

Mit WebRadioGermany e.V., dessen Vorsitzender ich war und WebCityRadio habe ich von 2006-2010 zwei kleinere Webradios geleitet.

... >>> unten auf weiterlesen klicken

Da ich mich aber dort nicht weiterentwickeln konnte, suchte ich eine neue Herausforderung und bin im April 2010 zur RMNradio Gruppe gewechselt.

Im Oktober 2010 übernahm ich die Leitung von RMNgoodtimes bis zur Übergabe an Frank Laufenberg im Jahr 2015.

Neben meinen regelmäßigen Sendungen ("Hit-Factory", "Das waren Hits" und "Sweet, Soft & Lazy") moderierte ich auch Infotainmentsendungen wie WeekendCocktail, InfoCocktail und zeitweise ClassicRock auf dem Rockkanal der RMNradio Gruppe.

Diverse Radio Features, u.a. über Elvis Presley, Elton John, Gary Moore, Eagles, Beach Boys, Hollies, Rolling Stones und den Bee Gees habe ich in dieser Zeit produziert und gesendet.

Meine Mitgliedschaft im Redaktionsteam ließ mich zusätzlich Erfahrungen im Aufbereiten von Beiträgen, inklusive Moderation, Schnitt und Abmischung sammeln.

Im Oktober 2015 habe ich RMNradio verlassen, um mich nach neuen Herausforderungen umzusehen.

Bei DaineM Radio habe ich von Januar 2016 bis zur Auflösung des Radio im August 2016 moderiert.

2017 war ich bei Rautemusik/Goldies, dort habe ich neben der Hit-Factory und Sweet, Soft & Lazy auch ein zweiteiliges Feature über den Southern Rock gemacht.

Nach kompletter Renovierung meiner Wohnung und Neuaufbau und Aufrüstung meines Studios bin ich seit August 2018 mit meiner Sendung Hit-Factory bei Radio Zoom zu hören.

Die nächsten Sendungen

Hit-Factory

05.12.2022 18:00 - 20:00

Wir öffnen die Archive der vergangenen Jahrzehnte.

Hit-Factory WDH

10.12.2022 14:00 - 16:00

Wir öffnen die Archive der vergangenen Jahrzehnte.

Hit-Factory

12.12.2022 18:00 - 20:00

Wir öffnen die Archive der vergangenen Jahrzehnte.