Verein Radio Zoom

Empfangsmöglichkeiten für Radio-Zoom

Empfangsmöglichkeiten für Radio-Zoom

Auf dieser Seite möchten wir Dir die verschiedenen Empfangsmöglichkeiten aufzeigen. Wie wir das schon auf der Seite "Radio" beschrieben haben, ist es nicht mehr zwingend erforderlich Webradio mit dem Computer zu hören, es gibt heute sehr viel interessantere Möglichkeiten Internetradio zu hören. Dabei wird man relativ schnell feststellen, dass es genau so einfach ist wie einen UKW Sender am Autoradio einzustellen. Auch Internetradio ist immer und überall verfügbar und klingt dazu noch sehr viel besser, weil es digital übertragen wird.Natürlich kann man Radio-Zoom überall kostenlos hören.Mal abgesehen, von den Verbindungskosten für die Internetleitung. Da die meisten Internetnutzer bereits eine Flatrate haben, entstehen keine weiteren Kosten.Du willst einfach nur was hören? Dann klick hier: http://live.radio-zoom.de
Wir bieten unser Programm in verschiedenen Qualitäten und Arten an.Musik-Kanal: Einfach zuhören und genießen. Man kann diese Streams hier LIVE hören oder den Link speichern und mit einem anderen Player öffnen: a) Drauf klicken oder b) rechte Maustaste: speichern unter...

Videokanal:
  • Dieser Kanal ist nur verfügbar, wenn ein Moderator ein Videosignal einspeist. Ein Livenild aus dem jeweiligen Sendestudio wird Dir dann direkt in Deinem Browser angezeigt.Eine besondere Playersoftware wie Winamp oder VLC ist nicht mehr erforderlich. Der Videokanal ist über unseren "Live Player" erreichbar. Wenn ein Moderator ein Videobild einspeist, wird dort ein Kamerasymbol angezeigt. Nach einem Klick darauf, startet das Videobild.

Radio-Zoom auf dem W-LAN Radio

WiFi Radio, W-LAN Radio, Internetradio, Webradio
Internetradio hören mit dem W-LAN Radio
Die so genannten W-LAN Radios, oder WiFi Radios ermöglichen den Empfang von Internetradio aus der ganzen Welt, ohne dass man erst umständlich den Computer hochfahren muss.Viele Modelle sind bereits für deutlich unter 100,-€ zu bekommen. Die Grundlage für den Webradio Empfang bildet das heimische W-LAN Netz. Meist ist zusätzlich auch eine kabelgebundene Netzwerkverbindung möglich. Bei einigen dieser handlichen kleinen Internetradios, ist es zusätzlich möglich UKW Sender oder auch DAB+ Sender in gewohnter Form zu empfangen. Daher sind diese Geräte z.B. auch sehr interessant als Ersatz für das Küchenradio.Wer höhere Ansprüche an den Klang des Gerätes stellt, kann sein W-LAN Radio auch an die HiFi Anlage oder hochwertige Computerlautsprecher anschließen, je nach Modell finden sich verschiedene Anschlußvarianten. Radio-Zoom wird in bester digitaler Qualität übertragen.W-LAN Radios bekommen aus verschiedenen Radioverzeichnissen ihre Informationen, welche Sender es eigentlich gibt. Radio-Zoom ist in allen Verzeichnissen gelistet. Wem die Suche zu umständlich ist, der kann auch eine der weiter unten gelisteten Stream Adressen manuell eintragen. Wie das geht, sollte im Handbuch des W-LAN Radios beschrieben sein.

Radio-Zoom auf dem Smartphone/ Handy

Smartphone, iPhone, Android, Windows Phone, Internetradio, Webradio
Internetradio auf dem Smartphone
Einmal Radio-Zoom zum mitnehmen bitte!Natürlich kann man Radio-Zoom auch mit dem Smartphone hören. Immer weniger Handys haben heute einen UKW Empfänger an Board, so dass man gar kein Radio mehr hören kann. Doch zum Glück gibt es Radio-Zoom, um diese Lücke zu schließen.Es spielt keine Rolle welches Betriebssystem auf dem Telefon installiert ist. Alle modernen Geräte wie iPhone, Android, BlackBerry, Windows Phone oder sogar iPod Touch, können benutzt werden um Internetradio zu hören. Entweder läuft der Empfang über das Mobilfunknetz, das heimische W-LAN oder einen Hot Spot. Bei der Verwendung des mobielen Internet z.B. UMTS (3G) oder LTE (4G), wird eventuell einiges an Daten verbraucht. Daher bieten wir auch einen Kanal mit reduzierter Bandbreite an. Dieser verbraucht erheblich weniger Datenvolumen und funktioniert auch noch stabil, wenn der Provider die Geschwindigkeit bereits gedrosselt hat.
Für den Smartphonekanal verwenden wir die AAC+ Technologie, die uns trotz reduzierter Bandbreite erlaubt, immer noch eine hervorragende Tonqualität zu übertragen.

Radio-Zoom auf dem Tablet PC, iPAD, eBook Reader

Tablet PC, iPad, eBook Reader, Webradio, Internetradio, App, App-Store, Playstore
Tablet PC, iPad, eBook Reader
Als Tablet PC bezeichnet man die handlichen kleinen Dinger, die inzwischen in weiten Bereichen, den Laptops oder PCs den Rang ablaufen. Ob als Surfbrett im Netz, Kalender eMail Platform oder so gar als Arbeitsplattform für die Firmenpräsentation. Das Einsatzgebiet ist beinahe genau so vielfältig wie das eines konventionellen Computers.Sie sind leicht, schlank und immer betriebsbereit, die Tablet Computer oder auch PAD genannt. Warum sollte man sie also nicht verwenden, um beim Surfen im Netz, nebenbei auch noch etwas Radio zu hören?Die Funktionsweise ist dabei sehr ähnlich bis identisch, wie die des Smartphones. Es ist egal ob es sich um ein iPAD, Android Tablet handelt und auch die Apps sind für alle gängigen Geräte verfügbar. Selbst hinter vielen eBook Readern verbergen sich teilweise vollwertige Android Tablets. Auch auf diesen eBook Readern kann man dann auf gleiche Weise Radio-Zoom hören.

Wie empfängt man nun Radio-Zoom mit dem Smartphone oder Tablet PC?

Je nach persönlicher Vorliebe, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Einfach auf einen der "Stream Links" weiter unten in diesem Artikel klicken, und schon geht es los. Klappt nicht? Dann aber bestimmt unser Webplayer.
http://live.radio-zoom.de (den gibt es auch auf unserer Sartseite)Allerdings ist es wenig komfortabel, wenn man immer erst unsere Webseite besuchen muss. Also gleich die "live" Adresse als Favorit abspeichern.Wie sollte es auch anders sein, natürlich gibt es auch eine App dafür, bzw. es gibt sogar gleich mehrere.

Radio.de App

radio.de Internetradio
radio.de iPhone App
radio.de iPad App
radio.de Windows Phone App

TuneIn Radio App

Auf das Bild Deines Gerätes klicken um zur App zu gelangen.
kostenlos Radio hören auf dem iPhone
iPhone
kostenlos Internetradio hören auf Android Phones
Android Phones
kostenlos Webradio hören auf dem Windows Phone
Windows Phone
kostenlos Radio hören auf dem BlackBerry
BlackBerry
kostenlos Internetradio hören auf dem iPad
iPad
kostenlos Webradio hören auf Android Tablets
Android Tablets
kostenlos Radio hören auf dem Amazon Kindle
Amazon Kindle