Verein Radio Zoom

CinemaWorld

Interview mit Siggi Mueller
Interview mit Ralf Wengenmayr
Interview mit John Ottman
Interview mit Patrick Doyle
Interview mit Sebastian Niemann
Interview mit Phillipp Brammer

Erstmalig ging die erste Cinema World 2006 an den Start.

Mit all den Jahren hat sie sich zu einer Sendung entwickelt, bei der sich Komponisten nicht lange bitten lassen, um sich für ein Interview bereit zu erklären.

Anne plauderte mit Komponisten über ihre Karriere & besondere Themen mit Jerry Goldsmith, John Williams oder auch Elmer Bernstein und über ihr Leben an sich. Darunter waren bekannte Namen wie Ralf Wengenmayr, Marcel Barsotti, Christoph Zirngibl, John Ottman, Arthur B. Rubinstein, David Newman, Mark Snow und Klaus Badelt, um ein paar zu nennen.

Ryan Shore, ein Name fest mit der Cinema World verknüpft, ist sogar zu einem Dauergast der Sendung geworden und was er schon alles mit uns machte. Er sagte nicht mal nein, als wir ihn mal baten, einen Satz auf Deutsch vorzulesen.

Dazu machten wir immer wieder ganz besondere Themensendungen wie Golden Age, Silver Age, Comedy, Katastrophenfilme oder auch Action.

Was uns allen auch sehr wichtig war und immer noch ist:

Die deutsche Filmmusikwelt. Wir haben und werden auch weiterhin versuchen, diese unseren Hörern näher zu bringen mit besonderen Interviewpartnern und dem mittlerweile schon legendären Deutschlandblock in der Cinema World-Sendung.Hier geht's zur CinemaWorld Galerie

Interview with Dave Porter from Cinema World on Vimeo.

Interwiew with John Ottman from Cinema World on Vimeo.